Links, Zwo & Co. - rund um die Linkshändigkeit!

Sie arbeiten mit Kindern und Jugendlichen in Kita, Schule, pädagogischen oder therapeutischen Einrichtungen und möchten mehr wissen:

  • Was genau ist eigentlich Linkshändigkeit?
  • Wann und warum sollte die Händigkeit klar entwickelt sein?
  • Welche Folgen kann eine Umschulung haben?
  • Worauf kann bei wechselnder Händigkeit geachtet werden?
  • Was sind typische Schwierigkeiten von linkshändig schreibenden Kindern?
  • Wie kann ich Kinder dabei unterstützen?
  • Worauf muss ich besonders achten?

Inhalte

Ätiologie der Linkshändigkeit/ Informationen zur Händigkeitsentwicklung/ Beispiele von linkshändig schreibenden und hantierenden Schülerinnen / Selbsterfahrung – zum Verstehen der Schwierigkeiten/ Vorstellung von Materialien und Hilfsmitteln (Stifte, Schreibunterlage usw.)/ Ideen für Übungen und praktisches Erproben (z.B. Optimierung des Sitzplatzes)/ Lesempfehlungen

Termine: Workshop-Übersicht

Referentin

Heike Musa - Ergotherapeutin | Systemische Beraterin (SG) | Therapeutin für Sensorische Integration - Zentrum für Kindesentwicklung, Inge Flehmig | 'Integrative Lernförderung' -  Kreisel e.V. | Fachtherapeutin für Fein- und Grafomotorik nach Pauli und Kisch | Händigkeitsprofil nach Elke Kraus | Feinmotoriktherapeutin nach Hauke Stehn | Referentin rund um die Themen Malen, Grafomotorik & Schreiben und Systemisches & Lösungsorientiertes Arbeiten mit Kindern, Eltern und Familien

Teilnahmegebühr

  • 125 Euro
  • Für diese Veranstaltung bescheinigen wir 8 Fortbildungspunkte (FP)

Gebühren bei Storno der Fortbildungsbuchung

  • bis 28 Tage vorher kostenlos
  • bis 5 Tage vorher = 50 % der Seminargebühr
  • weniger als 5 Tage vorher = 100% der Seminargebühr
  • weitere Bedingungen in unseren AGB

Anmeldung (bitte mit allen relevanten Daten) per Download oder hier online buchen!
Lernwerkstatt Altona
Prävention & Beratung
Hohenesch 63
22765 Hamburg